Mittwoch, 8. März 2017

Siebdruck

Bereits in meinem letzten Beitrag habe ich kurz mein Kreativwochenende mit lieben Menschen erwähnt.

Bereits beim Lillestoff-Festival ist der Plan geschmiedet worden gemeinsam an einen Siebdruck-Workshop bei Orike Muth in Hannover teilzunehmen.

So kam es, dass wir uns  letztendlich zu fünft am vorletzten Wochenende in Hannover trafen.

Mit einer kleinen Verspätung (das ist eine andere Geschichte ;-) ) traf auch ich in Orikes Werkstatt ein.
Nach einer Testphase in der wir uns auf beigem Baumwollstoff austoben konnten, begannen wir Motive in den unterschiedlichsten Farben und Formen auf unseren mitgebrachten Stoff zu drucken. 
Orike und Regine haben wirklich unermüdlich neue Farben kreiert und sind auf alle unsere Wünsche eingegangen. Und außerdem haben sie uns auch noch mir Getränken und einem leckeren Mittagssüppchen verwöhnt. 

Es war ein sehr erfüllter Tag, an dem ich echt am Abend echt nur ins Bett gefallen bin.

Leider habe ich nicht ein einziges Foto während des Workshops gemacht. Das bedauere ich jetzt sehr!

Aber zum Glück habe ich meinen Fotografen Artfoto JB ,der schon mal das erste fertig genähte Teil in Szene gesetzt hat. Die beiden anderen Teile liegen noch auf dem "ichwillgenähtwerden"-Haufen und werden demnächst ihren Auftritt haben.



Der Schnitt des Hoodies ist Malou von kibadoo.

verlinkt zu Me Made Mittwoch

Kommentare:

  1. Wow, das Ergebnis kann sich echt sehen lassen! Ich bin sehr begeistert und schon gespannt auf die anderen beiden Stoffe!
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Nicole! Die anderen beiden Stoffe habe ich für nächste Woche geplant.

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Wow... Bin gerade total hin und weg. Warum auch immer hatte ich mir Siebdruck ganz anders vorgestellt. Ich finde deinen Hoodie wunderwunderschön. LG Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,

      ich freue mich über Dein Kompliment! Siebdruck macht echt Spaß. Du solltest es mal ausprobieren.

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. DAs sieht ja echt toll aus! Sehe ich das richtig, daß Du auf einem dehnbaren Jersey- oder Sweatstoff gedruckt hast? Ich dachte immer, bedrucken kann man nur Webstoffe...aber ist vermutlich Unsinn, geht ja anscheinend auch super bei dehnbaren Stoffen!
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Barbara, ich habe auf Sweatshirt-Stoff gedruckt. Das ging sehr gut. Wichtig ist, dass ein möglichst hoher Baumwollanteil vorhanden ist.

    Liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen