Freitag, 10. Februar 2017

Liva/ Lillestoff

Morgen ist es soweit!
Da gehen zwei neue Kleiderschnitte von Lillestoff in den Verkauf.

Zum einen Suzinka und außerdem auch Liva.

Meine Liva aus dem Joya-Jeansjersey ist total bequem und tauglich für meinen Alltag.
Sie hat einen Kuschelkragen, den ich bei diesen ungemütlichen Temperaturen momentan sehr schätze.


Außerdem kann ich meine Hände (oder auch auch mein Handy) in die eingearbeiteten Taschen stecken.


Ich wollte unbedingt einen farblichen Kontrast zum Stoff haben. So hat mein Kleid am Kragen, an den Taschen und auch bei den Nähten Hingucker erhalten.

Liva kann man auch ohne den Kragen und auch ohne Taschen nähen. Etwas gekürzt könnte ich es mir auch gut als Tunika vorstellen.


Schnitt: LIVA nach Idee von Rosa P.  ab morgen bei Lillestoff
Stoff: Summerjeans Joya (wurde mir von Lillestoff zur Verfügung gestellt)
Fotos: Artfoto JB

 

Kommentare:

  1. Wieder ganz tolle Klasse!!!
    Der rote Kontrast ist der Knaller!
    Soooo schön!
    Liebe Grüße von Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angela,
      ich danke Dir mal wieder für Deinen lieben Kommentar!

      Liebe Grüße von Yvonne

      Löschen
  2. Wusste ich doch, dass das mit dem ersten Kommentar nicht geklappt hat. Mir gefällt dieses SM viel besser als das schlanke mit der Raffung. So figurbetont mag ich bei mi nicht, aber um dies hier schleiche ich seit dem ich es sehe drum rum. Der Kontrast dazu sieht sehr toll aus. Schönes Kleid.
    lg Charla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Charla,

      ich könnte mir für Dich auch die Liva besser vorstellen.

      Liebe Grüße

      Löschen